Geschichte - Petersen Transportgesellschaft mbH





Petersen Transportgesellschaft mbH

Die Spedition Petersen wurde 1970 von Willy Petersen in Neumünster gegründet.

Unsere drei Niederlassungen in Hamburg, Bremen, Rotterdam, sowie unsere Zentrale in Neumünster unterhielten in Spitzenzeiten über 250 LKW mit dem "Petersen"-Schriftzug.

Da unser Betriebsgelände in Neumünster zu klein wurde, kauften wir kurzerhand 1995 ein größeres Betriebsgelände in Wasbek und bauten ein größeres Bürogebäude.
Luftbild Durch den Bau des Bürogebäudes in der Industriestraße gilt die Petersen Unternehmensgruppe als einer der Pioniere des Industriegebietes Wasbek.

Im Jahre 2008 erweiterten wir unser Grundstück um einen Parkplatz auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Die Aufstockung des Büropersonals in Wasbek brachte uns dazu, unser Hauptbüro zu erweitern.

Nach dem Insolvenzantrag 2011 mussten wir unsere Niederlassungen in Rotterdam, Bremen und Hamburg schließen.

Nach zwei Jahren Insolvenz haben wir es aus der Insolvenz geschafft.

Die Petersen Transportgesellschaft mbH wurde am 01.04.2014 gegründet und läutet ein neues Kapitel in der Geschichte der Petersen Unternehmensgruppe ein.

Newsfeed


2014

Petersen Transportgesellschaft mbH Eröffnung (Beitrag im Holsteinischen Courier vom 20. Mai 2014)



2012

Petersen Unternehmensgruppe Insolvenz (Beitrag im Holsteinischen Courier vom 17. Januar 2012)